Museo de Arte Infantil, Madrid

Reiseführer und Fotos von Museo de Arte Infantil in Madrid

88

Museo de Arte Infantil, Madrid

Besuchen Sie zusätzlich Bilder Museo de Arte Infantil, den Stadtplan Museo de Arte Infantil und Hotels Nähe Museo de Arte Infantil.

Das Museo Pedagógico de Arte Infantil geht auf Initiativen von Manuel Sánchez Néndez zurück - einem Mitglied der pädagogischen Fakultät der Schönen Künste in Madrid. Zugleich ist Néndez auch Direktor des Museums Manuel Hernández Bellver.

Ziel des von Néndez ins Leben gerufenen Museums ist es, bei Kindern das Interesse an der Kunst zu wecken. Ihre Kreativität wird gezielt sowohl durch Ausstellungen als auch in verschiedenen Workshops gefördert. Auch Lehrkräfte können hier zusammen mit den Kindern neue Lernmethoden entwickeln und ausprobieren. In der Ausstellung sind neben Bildern und Zeichnungen auch farbenfrohe Skulpturen und gebastelte kleine Kunstwerke zu sehen.

Durch dieses Konzept ist das Museum eher ein Ort des Mitmachens und des Anfassens als nur des Anschauens. Die Kinder können ihre Kunstwerke oder auch Fotografien jederzeit einschicken. Einige der eingeschickten Objekte werden dann im Internet als Bild des Monats ausgestellt.

Das Museo Pedagógico de Arte Infantil dient Kindern und Erwachsenen vor allem als Treffpunkt und Anlaufstelle. Es ist das erste Museum dieser Art. Verschiedene Forschungsprojekte haben dem Museum zu internationaler Berühmtheit und Anerkennung verholfen.

Gesamtbewertung Museo de Arte Infantil

Aus den vorliegenden Sehenswürdigkeitsbewertungen über die Sehenswürdigkeit ergibt sich die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 699 Bewertungen zu Museo de Arte Infantil:
67%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Calle El Greco, 28040 Madrid
U-Bahn: Moncloa, Ciudad Universitaria
Telefon: +34 - 91 - 3943652

80

Museo Escultura al Aire Libre, Madrid

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Museo Escultura al Aire Libre, den Stadtplan Museo Escultura al Aire Libre und Hotels nahe Museo Escultura al Aire Libre.

Das Museo Escultura al Aire Libre ist ein Freilichtmuseum, das sich einen recht ungewöhnlichen Platz für seine Ausstellung gesucht hat: Es liegt direkt unter der Straßenüberführung der Calle de Juan Bravo und des Paseos de Eduardo Dato. So kann man beiderseits des Paseos de Castellana - einer Verlängerung der Stadtachse Paseo del Prado - kunstvolle Plastiken von Eduardo Chillida, Pablo Serrano, Joan Miró und weiteren avantgardistischen und zeitgenössischen Künstlerkollegen sehen.

Im Jahre 1979 wurde das kleine Freilicht- bzw. Freiluftmuseum der abstrakten Skulpturen eröffnet und findet durchaus Anklang bei seinen Besuchern. Kritikern wird hier jedoch wohl eher der laute Lärm des vorbeifahrenden Straßenverkehrs auffallen. Ein Spaziergang durch den Garten der Ausstellung lohnt sich also vor allem für absolute Kunstliebhaber. Diese werden dann mit dem Anblick kreativer Skulpturen wie Mirós "Madre Ubu" und Chillidas "La sirena varada" belohnt.

Museo Escultura al Aire Libre Impressionen Sehenswürdigkeit

Kunst am Paseo de Castellana

Übersicht der Bewertungen Museo Escultura al Aire Libre

Aus den separaten Bewertungen über die Attraktion ergibt sich die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 1249 Bewertungen zu Museo Escultura al Aire Libre:
67%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Paseo de Castellana, Madrid
U-Bahn: Rubén Darío

78

Museo Sorolla, Madrid

Besuchen Sie auch Bilder Museo Sorolla, unseren Stadtplan Museo Sorolla sowie Hotels Nähe Museo Sorolla.

Bei dem Museo Sorolla handelt es sich um das ehemalige Wohnhaus des berühmten Impressionisten Joaquín Sorolla y Bastida (1863-1923). Das Haus des Künstlers liegt am Paseo de General Martínez Campos, einer sehr schönen Gegend der spanischen Hauptstadt. Sorollas Witwe überließ das dreistöckige Haus im Jahr 1929 dem spanischen Staat. Der Staat beließ alles in seinem Originalzustand und eröffnete ein öffentliches Museum.

 Impressionen von Citysam

Eingang des Museo Sorolla

Bereits im Erdgeschoss des Hauses kann man viele Zeichnungen des aus Valencia stammenden Künstlers besichtigen. Darüber, in der ersten Etage, befinden sich die Wohnung und drei Ateliers Sorollas. Die meisten Werke des Künstlers sind im zweiten Stock des Hauses zu sehen. Insgesamt sind etwa 600 Bilder sowie eine Vielzahl von Zeichnungen und Skizzen Sorollas im Museum ausgestellt. Hinzu kommen zahlreiche Kleidungsstücke, die er von seinen vielen Reisen mitbrachte und die sich noch immer im Haus befinden.

Thematisch beschäftigen sich die Arbeiten Sorollas mit einer Welt, in der das Meer, Frauen und sanfte Pastellfarben eine Oase der Ruhe schaffen. Gerade seine Farbauswahl ist wohl der Grund dafür, dass Sorolla in Spanien auch "Maler des Lichts" genannt wird. Berühmt wurde Sorolla vor allem durch Gemälde mit stimmungsvollen Strandszenen, in denen weißgekleidete Damen mit Strohhüten, spielende Kinder und seichte Wellen Mittelmeerromantik pur erzeugen. Beim Betrachten der Bilder kann man fast schon die Sonne und die mediterrane Wärme spüren.

Übersicht der Bewertungen Museo Sorolla

Von den einzelnen Einzelbewertungen zu der Sehenswürdigkeit ergibt sich die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 1377 Bewertungen zu Museo Sorolla:
67%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Paseo de General Martínez Campos, 28010 Madrid
U-Bahn: Rubén Darío, Gregorio Maranon, Iglesia
Telefon: +34 - 91 - 3101584

59

Museo de Figuras de Cera, Madrid

Besuchen Sie auch Fotos Museo de Figuras de Cera, den Stadtplan-Museo de Figuras de Cera sowie Hotels Nähe Museo de Figuras de Cera.

Das Museo de Figuras de Cera ist vergleichbar mit Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett in London - auch wenn das Madrider Museum nicht ganz an das Original in London heranreicht.

Neben internationalen Persönlichkeiten wie Clark Gable oder den Beatles und berühmten Filmfiguren wie ET, Superman und Mary Poppins, ist im Museo de Figuras de Cera vor allem die spanische Prominenz in Wachs vertreten. Um diese Figuren zu erkennen, kann es daher auf jeden Fall hilfreich sein, sich eine Broschüre am Eingang des Museums mitzunehmen. Ein spanisches Paar, das erst vor kurzem an seinem Platz im Museum aufgestellt worden ist, kennt jedoch wahrscheinlich auch fast jeder Besucher aus Deutschland: Es handelt sich um Kronprinz Felipe und seine Angetraute Letizia Ortiz. Eine Besonderheit des Museo de Figuras de Cera ist eine Nachbildung des bekannten Gemäldes "Die Erschießung der Aufständischen vom 3. Mai 1808" vom berühmten Künstler Francisco Goya.

Drei weitere Attraktionen bietet das Museum über das Wachsfigurenkabinett hinaus: Im "Tren de Terror" können die Besucher durch eine gruselige Welt von Dinosauriern á la Jurassic Park reisen. Zudem kann man die Faszination der spanischen Geschichte im Multivisions-Center sehen, in dem man eine Reise durch längst vergessene Zeiten von Königen, Schlachten und Eroberungen machen kann. Das dritte Highlight ist ein Simulator, bei dem die Insassen vom Zentrum der Erde bis in den Weltraum entführt werden.

Übersicht der Bewertungen Museo de Figuras de Cera

Aus den einzelnen Einzelbewertungen zu der Attraktion folgt die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 1146 Bewertungen zu Museo de Figuras de Cera:
66%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Paseo de Recoletos, 28004 Madrid
U-Bahn: Colón
Telefon: +34 - 91 - 3080825

50

Palacio del Duque de Sesto, Madrid

Nutzen Sie auch Fotos Palacio del Duque de Sesto, unseren Stadtplan Palacio del Duque de Sesto oder Hotels nähe Palacio del Duque de Sesto.

Der Palacio del Duque de Sesto, auch Palacio de Alcanices genannt, befindet sich am Paseo de Recoletos. Der Duque de Sesto, mit Namen José Osorio y Silva, ein Senator Madrids, beauftragte den Marqués de Cubas mit der Erbauung eines Palacios und des dazugehörigen Hinterhofs ganz nach seinen Wünschen. Die dekorativen Elemente des Palastes harmonieren sehr schön mit dem Stil des gegenüberliegenden Palacio del Marqués de Salamanca.

Nach dem Duque de Sesto zog der Marqués de Alcanices in den Palast und gab dem Gebäude seinen Namen, obwohl viele Madrilenen an der alten Bezeichnung festhalten. Bereits im 19. Jahrhundert wurde die gesamte Straße immer mehr zur bevorzugten Wohngegend der Madrider Bourgeoisie, so dass auch die Umgebung des Palacio recht schön gestaltet ist.

Übersicht der Bewertungen Palacio del Duque de Sesto

Durch die vorliegenden Bewertungen zu der Attraktion folgt die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 1586 Bewertungen zu Palacio del Duque de Sesto:
66%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Paseo de Recoletos, Madrid
U-Bahn: Colón

60

Palacio de Justicia, Madrid

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Palacio de Justicia, den Stadtplan-Palacio de Justicia oder Hotels nahe Palacio de Justicia.

Palacio de Justicia Bildansicht Reiseführer  Die schöne Iglesia de las Salesas Reales beim Palacio de la Justicia

Die schöne Iglesia de las Salesas Reales beim Palacio de la Justicia

Direkt hinter der wunderschönen Iglesia de las Salesas Reales, einer Kirche, die fast schon einem Palast gleicht, befindet sich das Gebäude des Palacio de Justicia. Der frühere Klosterbau brannte im Jahre 1915 vollständig aus, wurde aber bereits kurze Zeit später wieder aufgebaut.

Heute befinden sich sowohl das Justizministerium Spaniens als auch der Oberste Gerichtshof, das Tribunal Supremo, im Palacio de Justicia - was dem Gebäude auch seinen Namen gab. Verantwortlich für den Bau des Palacio de Justicia am Plaza de Villa de París war der Architekt Joaquín Rojí.

Übersicht der Bewertungen Palacio de Justicia

Aus den einzelnen Bewertungen zu dieser Attraktion folgt die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 1861 Bewertungen zu Palacio de Justicia:
67%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Palaza de la Villa de París, 28071 Madrid
U-Bahn: Colón, Chueca
Telefon: +34 - 91 - 3971100

Stadtplan Museo de Arte Infantil

Stadtplan Museo de Arte Infantil Madrid

Zurzeit angesagte Unterkünfte

Gran Vía, 9, 28013 Madrid
EZ ab 75 €, DZ ab 85 €
Del Prado, 6, 28014 Madrid
EZ ab 110 €, DZ ab 130 €
San Marcos, 8, 28004 Madrid
EZ ab 74 €, DZ ab 115 €
Calle del Prado, 23, 28014 Madrid
EZ ab 89 €, DZ ab 93 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Madrid

Hotels buchen

Reservieren Sie ein Angebot hier auf Citysam ohne Reservierungsgebühr. Umsonst bei der Reservierung gibt es bei Citysam einen PDF Reiseführer!

Landkarten Madrid

Besuchen Sie Madrid oder die Umgebung über die virtuellen Straßenkarten. Direkt per Karte finden Sie passende Touristenattraktionen und buchbare Hotels.

Unterkünfte von Citysam

Passende Unterkünfte und Gästehäuser hier suchen und reservieren

Die folgenden Hotels findet man nahe Museo de Arte Infantil und weiteren Sehenswürdigkeiten wie Fuente de la Cibeles, Parque del Buen Retiro, Palacio Real. Darüber hinaus gibt es auf Citysam momentan 897 weitere Unterkünfte und Hotels. Jede Reservierung inkl. gratis PDF Reiseführer zum Sofortdownload.

NH Ribera de Manzanares 4* TOP

Paseo Virgen del Puerto, 57 1,9km bis Museo de Arte Infantil

Hostal Puerta Bonita

Humanitarias, 21 2,3km bis Museo de Arte Infantil

Hostal Don Pedro 1*

Guabairo, 1 2,4km bis Museo de Arte Infantil

Hostal Granado

Espinar, 8 2,4km bis Museo de Arte Infantil

Hotel Acta Madfor Inoffizielle Bewertung 3 TOP

Paseo de la Florida, 13 2,4km bis Museo de Arte Infantil

Ihre Suche nach weiteren Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Museo de Arte Infantil in Madrid Copyright © 1999-2019 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.